• ZERVOS | Unsere Referenzen

    • Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in unsere bereits abgeschlossenen Projekte.

  • Gewerbehalle, Erftstadt

    Leistungen: Neubau Büro- und Wohnhaus sowie einer Werkstatthalle. Wärmedämmung unter der Bodenplatte aus Glasschaumschotter.

  • Wohnkomplex, Brühl

    Leistungen: 16 große (über 200 am) Doppel- und freistehende Einfamilienhäuser mit anspruchsvoller Architektur und vielen Detaillösungen.

  • Bürgerbüro, Erftstadt

    Leistungen: Neubau eines Bürgerbüros in Sichtbeton. Selbsttragende, bewehrte, einschalige Leichtbeton-Fassade (Liapor) kombiniert mit einem Stahlbetonkern aus Normalbeton. Wegen des nahen Bachlaufs, musste die hochwertig genutzte WU-Stahlbeton-Kellerkonstruktion gegen Aufschwimmen bei Hochwasser gesichert werden.

  • Hanns-Conzen-Haus, Hürth

    Leistungen: 56 barrierefreie Wohnungen mit Notruf sowie behinderten- und rollstuhlgerechtem Bad. 9 Gewerbeeinheiten.

  • Gewerbehalle, Erftstadt

    Leistungen: Für einen Reitsporthandel Verkaufshalle, Büro- und Sozialräume gebaut.

  • Musikschule, Erftstadt

    Leistungen: Mit dem Neubau der Musikschule in Erftstadt wurde ein aufmerksamkeitsstarker Entwurf mit einer Textilfassade umgesetzt.

  • Dachaufstockungen für den Bauverein Erftstadt eG

    Leistungen: Bei den älteren Mietshäusern in Köttingen und Liblar wurden die alten Dachstühle entfernt und ein neues Dachgeschoß mit höherwertigen Wohnungen errichtet, sowie der Altbau modernisiert.

    Architekt: Stefan Kolter (Euskirchen)

  • Einfamilienhaus als Lückenbebauung, Köln

    Leistungen: Neubau eines unterkellerten Einfamilienhauses mit dreiseitiger Grenzbebauung (Unterfangung).

    Architekt: Puntigam (Köln)

  • Hotelneubau für eine Privatbauherrin, Köln

    Leistungen: Neubau eines dreigeschossigen, unterkellerten Hoteltrakts mit 16 Betten, Seminarraum und Wohnbereich mit 2.800 cbm umbautem Raum.

    Architekt: Wilberg + Partner (Köln)

  • Jugendzentrum, Kerpen

    Leistungen: Neubau eines zweigeschossigen Jugendzentrums mit aussergewöhnlicher Architektur.

    Architekt: Piske & Partner (Betzdorf)

  • Aufstockung für die Stiftung Marienhospital, Erftstadt

    Leistungen: Aufstockung des vorher eingeschossigen Gebäudes mit rd. 3000 qm Grundfläche unter laufendem Betrieb.

    Architekt: Manfred Stein (Erftstadt)

  • Logostikzentrum für die Monolith Immobilien GmbH

    Leistungen: Neubau einer Lagerhalle von 6000 qm auf Basis von ASTRON-Systemhallen, sowie eines Bürotraktes (Ortbetonbauweise) mit 500 qm Nutzfläche.

    Architekten: Josef Pencz (Böblingen)

  • Mehrfamilienhaus mit Kindergarten und Tiefgarage

    Leistungen: Neubau eines unterkellerten und verklinkerten 12-Familienhauses in Köln-Sülz (1277 qm Wohnfläche), mit 5-Gruppen Kindergarten (890 qm) und Tiefgarage (33 Einstellplätze) bei 13.000 cbm umbautem Raum.

    Architekt: Becker & Laß-Adelmann (Bonn)

  • Pflegeheim für die AWO, Bezirksverband Mittelrhein e.V.

    Leistungen: Neubau eines massiv errichteten Altenpflegeheims in Niederzier bei Düren, für 80 Personen mit 14.650 cbm umbautem Raum.

    Architekten: Sassendorf-Iser GbR (Köln)

  • Pflegeheim für eine Privatbauherrin, Vettweiß

    Leistungen: Neubau eines Alten- und Pflegeheims für 54 Personen mit 16.500 cbm umbautem Raum.

    Architekt: Heinz Jerusalem (Aachen)

  • Phantasialand Themenhotel "Matamba", Brühl

    Leistungen: Neubau eines Hotels mit 500 Betten (117 Zimmer), 45.000 m³ umbauter Raum; das Hotel wurde auf über 300 Bohrpfählen gegründet.

    Architekt: Andreas Waligorski (Düsseldorf)

  • Reihenhäuser Donatusstraße, Erftstadt

    Leistungen: Neubau von fünf hochwertig ausgestatteten Reihenhäusern für die GSG.

    Architekt: Schmitz-Helbig (Köln)

     

     

  • Werkstatt für den Bauhof der Gemeinde Elsdorf

    Leistungen: teil-schlüsselfertiger Neubau einer Werkstatt auf Basis von ASTRON-Systemhallen.

    Architekt: Gemeinde Elsdorf

  • Wohnsiedlung, Erftstadt

    Leistungen: Neubau von acht unterkellerten Doppelhaushälften.

    Architekt: Engelbert Zepp (Erftstadt)

     

     

     

  • Wohnsiedlungen für die GSG in Köln, Pulheim, Frechen

    Leistungen: Neubau von massiv errichteten Reihenhäusern und Doppelhaushälften in verschiedenen Ausführungen.

    Architekt: GSG Wohnungsbau Braunkohle GmbH (Köln)

  • Zentrale der Firma Klimatechnik FRITSCH, Kerpen

    Leistungen: teilschlüsselfertiger Neubau auf Basis einer ASTRON-Systemhalle mit Zwischendecke. Besonderheiten: Tiefergründung und Aussteifung für Erdbebenzone 4.

    Architekt: W. Schwieren (Bedburg) 

     

     

  • Bürogebäude der Firmengruppe ZERVOS, Erftstadt

    Leistungen: schlüsselfertige Errichtung des Sitzes der Firmengruppe ZERVOS mit einem Bürogebäude (1.000 qm Nutzfläche) als Massivbau und einer Stahlhalle mit Waschbetonfassade (1.100 qm) für Lager, Werkstatt und Sozialräume, sowie 12.000 qm Aussenanlagen.

    Architekt: G. Quedenfeld ( Erftstadt)